fbpx
home / RATGEBER / Düsseldorf Sehenswürdigkeiten: Top 10 Tipps

Düsseldorf Sehenswürdigkeiten: Top 10 Tipps

1. Königsallee

Die Königsallee (Kö) ist eine der bekanntesten Shoppingmeilen Deutschlands. Zahlreiche Marken, wie Gucci, Louis Vuitton, Prada, Swarovski oder Tiffany & Co. sind dort vertreten. Außerdem eignet sich die grüne Landschaft entlang der Kö ideal für Spaziergänge. 

Düsseldorf Köningsallee

2. Kunstsammlung NRW

K20 und K21 bezeichnen jeweils eine bedeutende Kunstsammlung in Nordrhein Westfalen mit Werken namhafter Künstler wie beispielsweise von Pablo Picasso oder Paul Klee. Sie können die Ausstellung K20 am Grabbeplatz 5 und K21 in der Ständehausstraße 1 besuchen.

3. Düsseldorfer Innenstadt

Neben zahlreichen Geschäften bietet die Düsseldorfer Innenstadt ein besonders attraktives Ausgehviertel für junge Leute. Die längste Theke der Welt mit zahlreichen Bars befindet sich in der Düsseldorfer Altstadt. Angrenzend an die Innenstadt erreicht man schnell den Südpark, sowie den Volksgarten, die sogenannte Grüne Lunge der Stadt.

4. Schloss Benrath

Um sich in das Zeitalter des 18. Jahrhunderts zurück zu versetzen, eignet sich ein Ausflug zum Schloss Benrath (Benrather Schloßallee 100-108) optimal. Im Schloss befindet sich das Museum für europäische Gartenkunst. Der Schlosspark, sowie der Englische Garten, laden zu langen Spaziergängen im Grünen ein.

Schloss-Benrath

5. Ruine der Kaiserpfalz

Die Ruine der Kaiserpfalz (Burgallee) befindet sich im Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth. Im Jahre 1174 veranlasste Kaiser Barbarossa diese zu bauen. Auf dem Gelände der Ruine sind Informationstafeln aufgestellt worden, um über die Geschichte des Gebäudes zu berichten. Auf der Strecke zwischen der Ruine und dem Stadtkern befindet sich der japanische Gärten. Ideal für einen Zwischenstopp also! 

6. Rheinturm

Der 240.5 Meter hohe Fernsehturm (Stromstraße 20) bietet eine tolle Aussicht über die Stadt. Rund 300.000 Menschen besuchen diesen jährlich. 
Durch ein Restaurant sowie durch Bars ist für die Verpflegung hoch über der Stadt bestens gesorgt. Der Rheinturm ist somit definitiv einen Besuch Wert!

Rheinturm Düsseldorf

7. Japan Viertel

Obwohl Japan ganze 9.198 km entfernt liegt, bietet Ihnen das Japanviertel entlang der Immermannstraße in Düsseldorf eine gute Möglichkeit, das ostasiatische Land näher kennenzulernen. Für asiatische Lebensmitteleinkäufe eignet sich der Supermarkt ‘Dae-Yang Oriental Food’ in der Immermannstraße 21 besonders gut. Bekannte Restaurants sind unter anderem Naniwa Noodles & Soups (Oststraße 55, 40211 Düsseldorf), Takumi (Immermannstraße 28, 40210 Düsseldorf) oder Kushi-Tei of Tokyo (Immermannstraße 38, 40210 Düsseldorf).
Um mehr über das Land der Manga und Anime zu erfahren, empfehlen wir einen Besuch im EKŌ-Haus der Japanischen Kultur e.V. (Brüggener Weg 6, 40547 Düsseldorf)

8. Medienhafen

Der Medienhafen ist ein weiteres Wahrzeichen der Stadt Düsseldorf. Bekannt für die moderne Architektur des Gebäudekomplex Neuer Zollhof ist Architekt Frank O Gehry. Seine Bauten werden auch als Gehry Bauten bezeichnet. 
Damit stellen diese einen interessanten Kontrast zu den alten Gebäuden der Stadt, welche ebenfalls am Medienhafen vorzufinden sind. Der Medienhafen ist nicht nur ein wahrer Blickfang, sondern auch ein bedeutender Standort für hunderte von Unternehmen.

Medienhafen Düsseldorf

9. Alpenpark Neuss

Der Alpenpark (An der Skihalle 1, 41472 Neuss) befindet sich nicht direkt in Düsseldorf, sondern im benachbarten Neuss und sichert aufgrund der kurzen Entfernung dennoch seinen Platz in unseren Top 10 Ausflugszielen. 
Ist das nächste Ski Resort zu weit von Düsseldorf entfernt? Der Alpenpark Neuss stellt mit seiner Indoor Ski Arena eine gute Alternative dar. 
Auch in den Sommermonaten bietet der Alpenpark ein spannendes Programm, beispielsweise durch Abenteuergolf oder Klettern. 

10. Aquazoo Löbbecke Museum

Zootiere und Unterwasserlebewesen können Sie im Aquazoo Löbbecke Museum (Kaiserswerther Str. 380) besichtigen. Das Museum wurde 1987 eröffnet und zieht seitdem zahlreiche Besucher an. Außerdem findet befindet sich dort ein Naturkundemuseum, in dem spannende Inhalte über die Evolution der Lebewesen vermittelt werden.

Während Sie Düsseldorf von seinen schönsten Seiten kennenlernen, kümmern wir uns um die Einlagerung Ihrer Gegenstände. Wie das geht? Ganz einfach! Jetzt Lagerraum mieten in Düsseldorf mit Boxie24. 
Bei Ihren Fragen helfen wir Ihnen unter 0211-240-9189 gerne weiter. 
 

Jetzt anrufen und Rabatt sichern:
google-reviews-5-star-rating
stars

Bewertet mit 5 Sternen basierend auf 700+ Reviews

logo-footer-de