fbpx
home / RATGEBER / Berlin Sehenswürdigkeiten – Top 10 Insider Tipps

Berlin Sehenswürdigkeiten – Top 10 Insider Tipps

1. Brandenburger Tor

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands ist das Brandenburger Tor und führt somit die Liste unserer Top 10 Sehenswürdigkeiten in Berlin an. Unzählige Touristen aus Deutschland und aller Welt bestaunen jährlich das 1791 erbaute Berliner Wahrzeichen auf dem Pariser Platz. Für einen Trip zum französischen Dom, zum deutschen Dom, zum Potsdamer Platz, zum Gebäude des deutschen Bundestages, sowie zum Sony Center bietet das Brandenburger Tor einen guten Ausgangspunkt.
Brandenburger Tor Berlin

2. Museumswohnung WBS70

Reisen Sie in die Vergangenheit bei einem Besuch der Museumswohnung WBS70 (Hellersdorfer Straße 179) . Die Wohnung stammt aus DDR Zeiten und wurde im Stil des damals populären WBS70 Plattenbau errichtet. Alle Gegenstände, die dort vorzufinden sind, befinden sich noch aus dieser Zeit.

3. Berliner Mauer Denkmal

Das Berliner Mauer Denkmal (Bernauer Str. 111) erinnert an die Teilung Deutschlands und erstreckt sich über 1,4 km auf der ehemaligen Grenze zwischen Ost Berlin und West Berlin an der Bernauer Straße. Weitere geschichtlich bedeutende Orte sind das Holocaust Mahnmal, sowie Checkpoint Charlie. Um mehr über Geschichte und die Kunst zu erfahren, empfiehlt sich ein Besuch der East-Side Gallery.

4. Filmpark Babelsberg

Zugegeben, dieser befindet sich nicht in Berlin, sondern in Potsdam, ist jedoch definitiv bei einem Berlin Trip einen Besuch wert. Der Filmpark Babelsberg (Großbeerenstraße 200, 14482 Potsdam) ist ein echtes Highlight für alle Serienfans. Dort kann man unter anderem den Wohnwagen aus Löwenzahn, das Hexenhaus von Hänsel und Gretel oder das Sandmännchen Museum besichtigen. Des Weiteren werden Touren über das Außenset der Serie GZSZ angeboten.

5. Fernsehturm

Der Berliner Fernsehturm wurde 1969 eröffnet und bietet jährlich rund 12 Millionen Besuchern eine spektakuläre Aussicht über Berlin, beispielsweise über den Berliner Dom.  Die Gesamthöhe des Turms ist auf jeden Fall beachtlich. Mit insgesamt 368 Metern gilt er als das größte Bauwerk Deutschlands. Sollte bei dem Besuch in 203 m Höhe – hier befindet sich nämlich die Aussichtsplattform – Hunger aufkommen, ist man durch das dortige Restaurant bestens versorgt.

Fernseherturm Berlin

6. Das Buddhistische Haus

Das buddhistische Haus befindet sich in Frohnau (Edelhofdamm 54, 13465 Berlin). Es gilt als der älteste buddhistische Tempel in Europa und ist definitiv einen Besuch wert. Dort erhält man spannende Einblicke in den Buddhismus, sowie in die Meditation. Außerdem werden dort interessante Vorträge abgehalten.

7. Alexanderplatz

Nicht nur der Fernsehturm, sondern auch der Platz auf dem dieser steht, ist sehenswert. Der Alexanderplatz, oder auch “Alex” genannt wurde befindet sich in Berlin Mitte.  Täglich besuchen diesen rund 360.000 Menschen, und das hat auch seinen Grund.
Von dort erreicht man neben dem Fernsehturm auch prima das Rote Rathaus oder das Nikolaiviertel. Auch einen Besuch des alten Museums, lässt sich von hier aus zu Fuß abstatten.
Außerdem eignet er sich als Startpunkt für ausgedehnte Shoppingtouren.

8. Schloss Charlottenburg

Das Schloss Charlottenburg (Spandauer Damm 10-22) wurde im 17. Jahrhundert im barocken Stil erbaut und befindet sich in Charlottenburg-Wilmersdorf. Besonders bekannt ist das Schloss durch die Hohenzollern Dynastie.
Trotz der großen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, konnte das Schloss weitgehend restauriert werden und lockt seitdem etliche Besucher an. Empfehlenswert ist zudem ein Besuch im angrenzenden Park, sowie im Charlottenburg Museum.

Schloss Charlottenburg

9. Gärten der Welt

Die Gärten der Welt (Blumberger Damm 44) eignen sich prima um bei einer Tour durch die Botanik die Seele baumeln zu lassen. Pflanzenliebhaber finden dort faszinierende landestypische Gärten vor. Hier kann man beispielsweise japanische, chinesische oder balinesische Gärten bestaunen. Sollte dennoch Langeweile aufkommen, sorgen Irrgarten und Labyrinth in den Gärten der Welt für Abwechslung.
Möchte man lieber nahe des Stadtzentrums bleiben und Tiere beobachten, bietet der Zoologische Garten eine optimale Anlaufstelle hierfür. Abschließend könnte man einen Shoppingtrip auf dem angrenzenden Ku Damm unternehmen.

10. Klunkerkranich

Der Klunkerkranich (Karl-Marx-Str. 66) hat sich auf dem Kiez bereits als eine der bekanntesten Rooftopbars etabliert. Hier kann man in gemütlicher Atmosphäre bei Speisen und Getränken den Ausblick über Berlin genießen. Mit DJs und Live-Konzerten wird dort einiges an Programm geboten.

Wollen Sie nach Berlin ziehen und wissen nicht wohin mit all Ihren Gegenständen? Wir lagern diese gerne für Sie in unserer Lagerhalle in Berlin ein. Einfach und bequem Lagerraum mieten in Berlin mit Boxie24.
Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit unter dieser Nummer 030-311-93812 kontaktieren.

Jetzt anrufen und Rabatt sichern: Bel nu voor korting: Call us and get your discount:
yelp-5-star-rating google-reviews-5-star-rating stars

Onze klanten waarderen ons met 5 sterren

Customers rate Boxie24 with 4.9 based on 700+ reviews

Bewertet mit 5 Sternen basierend auf 700+ Reviews

logo-footer-nl logo-footer-de logo-footer-us