Lagerraum finden: Stadt oder PLZ eingeben

Kostenlos Anrufen

030 58849078
arrow icon

Umzugstipps

Jetzt Standort in Ihrer Nähe finden.

 

Umzugstipps: Das sind die Tricks der Profis


Bei einem Umzug kann einiges schief gehen. Umzugstipps - Ein Papier liegt auf den Tisch.

Daher empfiehlt es sich, von erfahrenen Umzugsprofis zu lernen, damit der Umzug so reibungslos wie möglich abläuft.

Zu unserer Umzug Checkliste

Wir haben die wichtigsten Umzugtipps für Sie zusammengestellt.

Um unser Angebot einzusehen, geben Sie hier einfach Ihren Standort in unser Suchfeld ein.

Umzugstipp 1: Den Umzug planen

  • Umzugskisten organisieren
    Organisieren Sie genügend Umzugskisten
    Nutzen Sie praktische und stabile Kisten, die nicht durchbrechen
    Lassen Sie sich die Kisten bequem liefern und auch wieder abholen
    Zu unseren Umzugskisten
     

  • Umzugsmaterial beschaffen
    Überlegen Sie, welches Umzugsmaterial Sie benötigen
    Besorgen Sie das benötigte Umzugsmaterial
    Denken Sie insbesondere an Packdecken, Packpapier und Sackkarren
    Zu unserem Umzugsmaterial
     

  • Lagerraum mieten
    Überlegen Sie, welche Gegenstände Sie in der neuen Wohnung benötigen
    Lagern Sie nicht benötigte Gegenstände ein, bis sie verkauft werden
    Zu unseren Lagerräumen
     

Umzugstipp 2: Vor dem Umzug richtig verpacken

  • Bruchsicher verpacken
    Verpacken Sie zerbrechliche Gegenstände immer einzeln
    Achten Sie darauf, dass auch die Ecken abgedeckt sind
    Nehmen Sie zwei Lagen Luftpolsterfolie
     

  • Kein Zeitungspapier verwenden
    Das Papier ist nicht dick genug
    Die Hände werden schmutzig von der Druckfarbe
    Die eingepackten Gegenstände, z.B. Geschirr muss danach gereinigt werden
    Verwenden Sie spezielles Packpapier
     

  • Schubladen fixieren
    Fixieren Sie Schubladen von Kommoden mit Klebeband
    Verhindern Sie ein versehentliches Öffnen während des Transports

Umzugstipp 3: Beim Umzug richtig transportieren

  • Packdecken unterlegen
    Der Boden eines Umzug Transporters ist meist schmutzig
    Beim Beschleunigen und Bremsen können Möbel verrutschen und verkratzen
    Möbel, die aneinander reiben, können ebenfalls verkratzen
     

  • Gegenstände fixieren
    Fixieren Sie Ihr Umzugsgut mit Spanngurten
    Stellen Sie sicher, dass nichts verrutschen kann
    Achten Sie darauf, dass Ihr Umzugsgut sicher verladen ist
     

  • Vorsichtig fahren
    Bremsen und beschleunigen Sie langsam
    Fahren Sie vorsichtig um Kurven
    Denken Sie an die ggf. ungewohnte Größe Ihres Miettransporters

Umzugstipp 4: Beim Umzug Kosten sparen

  • Mit Freunden und Bekannten umziehen
    Beauftragen Sie kein teures Umzugsunternehmen
    Mieten Sie Umzugsmaterial und -kisten, anstatt sie teuer zu kaufen
     

  • Bezahlt das Jobcenter den Umzug?
    Prüfen Sie, ob das Jobcenter die Kosten für den Umzug übernimmt
    Holen Sie einen Kostenvoranschlag ein

Umzugstipp 5: Nach dem Umzug Adresse ummelden

  • Amtliche MeldungenUmzugstipps - Ein Mann steht inmitten von sehr vielen Umzugsboxen und Möbel.
    Einwohnermeldeamt
    Auto- oder Motorradzulassung
    Ggf. Bafögamt oder Agentur für Arbeit
     

  • Weitere Meldungen
    Arbeitgeber
    Krankenkasse
    Versicherungen
    Banken
    Vereine
    Mitgliedschaften
    Abonnements

Wenn Sie diese Umzug Tips beachten, werden Sie sich einige Anfängerfehler sparen und Ihr Umzug sollte problemlos ablaufen.

Geben Sie Ihren Standort in unser Suchfeld ein, um unser Angebot einzusehen.